Bitte beachten Sie, dass für diese Website Cookies erforderlich sind, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Wir speichern keine Informationen über Sie persönlich.

Golf schnell verstehen

Wenn Sie in die Welt des Golfsports einsteigen, müssen Sie sie schnell verstehen, um in das andere Wissen eintauchen zu können. Es ist ein Sport, bei dem Sie Stunden damit verbringen müssen, alles zu studieren und zu studieren, was Sie in diesem Spiel tun können und was nicht. Ohne Zweifel werden Sie sich wie nie zuvor bei einer körperlichen Aktivität unterhalten. Deshalb werden wir Ihnen alles beibringen, was Sie wissen müssen, damit Sie Golf ein für alle Mal verstehen und ohne Angst auf den Golfplatz gehen können.

Möchten Sie Golf spielen?

Golf kann dem Uneingeweihten furchtbar kompliziert erscheinen. So viele Regeln, so viele verschiedene Arten von Schlägern, so viele Dinge, die man wissen sollte ... Und ganz zu schweigen von der Fachsprache oder dem Vokabular: Birdies, Bogeys, Schläge ... Bei Club de Golf Alcanada wissen wir, dass es sich um eine Sprache handelt, die potenzielle Golfer erschrecken kann, bevor sie ihren ersten Schläger in die Hand nehmen. Daher ist es unser Ziel, diejenigen, die nichts über Golf wissen, durch diesen kleinen Beitrag zu führen:

 

  1. Was Sie über Schläger wissen müssen: Natürlich hilft die richtige Ausrüstung immer, aber das bedeutet nicht, dass Sie viel Geld ausgeben müssen, sondern wir empfehlen Ihnen, die Art von Ausrüstung zu finden, mit der Sie sich entwickeln können Ihre Fähigkeiten und korrigieren Sie Ihre Fehler auf einfachste Weise.
  2. Lassen Sie sich nicht mit den Schlägern überfordern, das passiert normalerweise vielen Anfängern. Sie können bis zu 14 Schläger in Ihrer Tasche tragen, aber Sie werden nicht so viele brauchen, wenn Sie zum ersten Mal lernen.
  3. Raten Sie nicht, lassen Sie sich beraten und fragen Sie vor dem Kauf: Wenn Sie absoluter Anfänger sind und Schläger kaufen möchten, gehen Sie in einen Golfshop oder auf eine Driving Range und fragen Sie den Pro um Rat.
  4. Profitieren Sie von Anfängerschlägern: Einige Arten von Schlägern sind einfacher zu schlagen als andere.
  5. Golf spielen lernen: Der schwierigste Teil des Golfsports kann der Einstieg sein. Stellen Sie sich folgende Fragen: Warum möchten Sie spielen? Vielleicht brauchen Sie dann nur ein paar grundlegende Anweisungen und unserr Head Pro von Club de Golf Alcanada, Joan González, kann Ihnen bei diesen ersten Schritten helfen.

Jetzt können Sie dank dieser kleinen und schnellen Kenntnisse einfacher mit dem Golfspielen beginnen. Es ist Zeit weiterzugehen!!