Please note this website requires cookies in order to function correctly, they do not store any information about you personally.

Alcanada wurde zum 7. Mal die Nr. 1 in Europa

Der Club de Golf Alcanada auf Mallorca ist weiterhin der Favorit unter den Golfspielern. Die Leser der angesehenen Golfzeitschrift „Golf Journal“ haben ihn in 9 Jahren zum 7. Mal zu ihrem Favoriten gewählt.

Auch bei den “Golf Travel”-Preisen, die Mallorca als Golfziel Nr. 1 sowie 5 weitere Plätze in der Gegend unter den 10 wichtigsten Europas beinhalten, hat Alcanada in den 15 Jahren seiner Geschichte zwei Mal den 2. und sieben Mal den 1. Platz belegt.

Der von Robert Trent Jones Jr. entworfene Golfplatz mit Blick auf die Bucht von Alcudia, hat gegenüber anderen Plätzen wie Valderrama, Sitz des Ryder Cup 1997, Thracian Cliffs bzw. dem Favoriten St Andrews den umkämpften Wettbewerb klar für sich entschieden.

Die Preise wurden 2002 ins Leben gerufen und haben sich seither zur populärsten Befragung unter den Golfspielern in Deutschland entwickelt. Die Spieler wählen ihre Lieblingsplätze, touristischen Anlagen, Hotels, Ziele und Airlines in 7 Kategorien.

Der Preis ist die letzte Auszeichnung, die der Club bekommen hat, und gleichzeitig die Belohnung für das langfristige Investitionsprogramm, das entworfen wurde, um Mitgliedern und Gästen die bestmögliche Spielerfahrung zu bieten.

Premio Golf Journal