The Course, golf Alcanada

Robert Trent Jones Jr. ist für die Gestaltung dieser 18 Loch Anlage verantwortlich. Der an der Bucht von Alcudia (Mallorca) gelegene Platz wurde im Oktober 2003 eröffnet und misst bei Par 72, 6.499 Meter von den weissen Abschlägen.

Frei von Bebauung, Strassen- und Flugzeuglärm befindet sich die Anlage inmitten eines Naturschutzgebietes und bietet neben einer imposanten Aussicht auf die Bucht von Alcudia, mit der kleinen namensgebenden Insel Alcanada inklusive romantischen Leuchturms, natur pur. Die Anforderungen an den Architekten bestanden unter anderem darin, den Platz so natürlich wie möglich in die mallorquinische Landschaft einzubinden. So gehören in Alcanada alte Pinien, Olivenbäume und Steineichen ebenso zum Bild, wie die wildlebenden Fasane, die man an verschieden Stellen des Platzes erspähen kann.

Obwohl noch eine junge Anlage, wird der Club de Golf Alcanada von Spielern und Fachblättern als einer der besten und beliebtesten Golfplätze in Spanien und Europa angesehen.

Course Guide

Tour Virtual Golf Alcanada